autogenes Training - Grundstufe:


Die Grundstufe besteht aus sechs Übungen:

  1. Erleben der Schwere
  2. Erleben der Wärme
  3. Herzregulierung
  4. Atmungsregulierung
  5. Bauchwärme
  6. Stirnkühlung

Jede dieser Übungen basiert auf der Suggestion eines ruhigen Körperzustandes. Die Wirksamkeit der Technik beruht auf der Annahme, dass der ruhige Körperzustand die Beruhigung des psychischen Zustandes hervorrufen kann, umgekehrt also zur bekannten Erfahrung, dass eine innere Erregung körperliche Spannungen auslöst.

Die Suggestionen erfolgen in einfachen, kurzen Sätzen. Die einzelnen Übungen dauern zwischen 3 und 15 Minuten.  Ziel ist die Verinnerlichung der Übungen und somit letztlich die Herbeiführung der Entspannung ohne Hilfsperson oder technisches Hilfsmittel.

Der Kurs wird regelmäßig stattfinden, ebenso eine Weiterführung zum regelmäßigen treffen und gemeinsamen Üben.

Ein Fortgeschrittenen -Kurs wird es nach der Sommer geben, es geht also weiter, für die Teilnehmer die sich persönlich weiterentwickeln möchten.

 

max Teilnehmerzahl: 6 Personen

Schüler ab 14Jahren geeignet

mitzubringen sind : Decke, Kissen, Socken

Getränke werden angeboten !

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!